Article Image

600 Mio. Euro für Medienrechten der Ligue 1

Die französische Profifußballliga hat die Übertragungsrechte für die kommenden vier Jahre vergeben. Insgesamt erlöst die Ligue 1 rund 600 Millionen Euro. Das ist deutlich mehr als die Deutsche Fußball Liga (DFL) derzeit.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login