Article Image

Clubchef hält Fan-Anleihen für „falschen“ Ansatz

Dirk Zingler hat sich kritisch zu der Emission von Fan-Anleihen im Profifußball geäußert. Der Präsident des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin unterstellt bei den Wertpapieren die Ausnutzung der emotionalen Verbindung.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login