DFB Finanzbericht

DFB Finanzbericht 2018: Schwarze Null

Der Deutsche Fußball-Bund hat seinen Finanzbericht für das Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. Bei einem Ertrag von 350,9 Millionen Euro und einem Aufwand von 356,5 Mllionen Euro weist der Bericht – nach planmäßiger Verwendung entsprechender Rücklagen in Höhe von 5,6 Millionen Euro – ein ausgeglichenes Ergebnis aus.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login