Article Image

"Wir haben keinen Handlungszwang"

Klaus Filbry verteidigt im SPONSORs-Interview den eingeschlagenen Weg von Werder Bremen, der zuletzt auch im finanziellen Bereich steinig war. Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Bundesligisten äußert sich zudem zum möglichen Einstieg strategischer Partner und nennt den aktuellen Wert von Werder Bremen.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login