B2Sports
Gastbeitrag Sportbusiness Club

B2Sports vermarktet eSports-Team IQONIC

Das von Erhan Kayman „Dr. Erhano“, Marvin Hintz „M4RV“, Timo Schulz und Simon Bechtold gegründete eSports-Team IQONIC wird ab sofort von der Sportmarketing-Agentur B2Sports aus München vermarktet. Ein Gastbeitrag von unserem Sportbusiness Club Mitglied B2Sports.

Mit dem jungen Team IQONIC verfolgen die beiden Gründer und Geschäftsführer der Academy of eSports große Ziele.

Für den sportlichen Erfolg sollen die beiden FIFA Talente Nicolas „NISI“ Muntwyler und Joe „JH7“ Hellmann sorgen, die beide schon ihr enormes Potential in FIFA21 gezeigt haben (Top 40 in Europa und Top 10 Deutschlands). Professionellen Content und Social Media Expertise bringen die Youtuber vom Kanal Tisi Schubech, Timo Schulz und Simon Bechtold mit. Mit 1,4 Millionen Followern und 15 Millionen erreichten Usern im Monat werden sie das Team IQONIC professionell in der Gaming-Szene platzieren.

Für einen ebenso professionellen Angang in der Vermarktung spielt nun die Münchner Sportmarketing-Agentur B2Sports im Team mit. Die Agentur wird ihr Know-how in der Sportvermarktung und ihr Netzwerk einbringen, um Sponsoren und Partner für das aufstrebende Team zu finden.

Iconiq
Bildunterschrift
eSports-Team Iconiq (v. l. n. r.:) Marvin Hintz, Timo Schulz, Simon Bechtold und Erhan Kayman
Dennis von Malottke
Bildunterschrift
Leitung eSports von B2Sports: Dennis von Malottke

„Neue Zielgruppen. Neue Märkte. Unser Partner zu sein bedeutet in der digitalen Welt seine eigene Geschichte in der Sprache der Gamer zu erzählen. Im eSport können sie individuell vorgehen und die Vermarktung nach ihren Vorstellungen ausrichten. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns nun mit echten Profis in diesem Bereich zusammenzuarbeiten, die die Verbindung zwischen unserem Team IQONIC und potenziellen Partnern herstellen.“ so die beiden Gründer der Academy of eSports. 

Dennis von Malottke, Leitung eSports bei B2Sports, ist überzeugt vom enormen Potenzial des eSports Teams: „Die wichtigsten Assets in der Vermarktung werden die starken Reichweiten und der professionelle Content rund um die Teilnahme an den wichtigsten eSports-Turnieren weltweit sein. Unser Ansatz ist es, mit Kreativität und individuellen Lösungen für authentische Partnerschaften zu sorgen. Unser Ziel ist es, starke Partner für IQONIC zu gewinnen.“