DFL-Zentrale in Frankfurt

DFL-Strukturreform: Noch nicht der große Wurf

Die Erstligisten haben einen zweiten Anlauf für eine neue Gremienstruktur der Deutschen Fußball Liga (DFL) genommen. Die geplanten Veränderungen sind jedoch eher eine Optimierung als eine Revolution. Eine große Lösung ist allerdings noch nicht vom Tisch.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login