Formel 1 ohne Ecclestone: Liberty und die Saison 2019

Formel 1 ohne Ecclestone: Liberty und die Saison 2019

2019 hat die Formel 1 ihren 70. Geburtstag. Und beim Grand Prix in China steht mit dem 1000. Rennen ein weiteres Jubiläum an. Ob 2019 für die „Königsklasse“ ein Jahr zum Feiern wird, muss sich aber erst noch zeigen. Denn jüngst musste Liberty Media rote Zahlen für das Geschäftsjahr 2018 der Formel 1 ausweisen. Zudem stehen komplizierte Verhandlungen über die Zukunft der Formel 1 ab 2021 an. Wird der Besitzer der „Königsklasse“ am Ende alle Parteien zufriedenstellen können?

Sie haben 1 von 2 Artikeln kostenlos gelesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login