Die Stadionnutzungsverhältnisse in der Bundesliga

Stadien in der Fußball-Bundesliga: wer mietet – wem gehört´s?

Die Nutzung der Fußballstadien ist ein fester und nicht unerheblicher Kostenfaktor im Budget der Proficlubs. Die Bundesligisten geben durchschnittlich rund 4,5 Millionen Euro für die Stadionnutzung pro Jahr aus. SPONSORs zeigt, welche Clubs Besitzer und welche Mieter sind.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login