Rossow

Was der 1. FC Nürnberg vom Afropunk lernen kann

Niels Rossow war zuletzt für das Adidas-Geschäft in Los Angeles und New York verantwortlich, nun führt er als Kaufmännischer Vorstand den 1. FC Nürnberg. Im SPONSORs-Interview erzählt Rossow, wie sich sein Markenverständnis während der US-Zeit verändert hat und er dieses Know-how auf den „Club“ anwenden will.

Sie haben 1 von 2 Artikeln kostenlos gelesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login