Hello world

Je 220 Millionen: Barça und Real steigern TV-Erlöse massiv

Mit ihrem künftigen TV-Vertrag will die spanische La Liga große finanzielle Sprünge machen. Der FC Barcelona und Real Madrid werden dadurch künftig knapp viermal so viel erlösen wie ihre Konkurrenten.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login