Article Image

Modeunternehmen bleibt Namensgeber von BBL-Club

S.Oliver bleibt Namenssponsor der Würzburg Baskets. Das Unternehmen aus Rottendorf (Mainfranken) war zur Saison 2010/11 bei dem Club aus der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) eingestiegen.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login