Brandmaier

Brandmaier leitet Kommunikation bei CTS Eventim

Frank Brandmaier ist neuer Leiter der Unternehmenskommunikation von CTS Eventim. Der 51-Jährige folgt damit auf Thomas Kollner, der das Unternehmen verlassen hat.

Frank Brandmaier verantwortet als neuer Head of Corporate Communications die Kommunikation des Ticketing- und Live-Entertainment-Anbieters CTS Eventim.. Er berichtet in seiner neuen Funktion direkt an Klaus-Peter Schulenberg, CEO von CTS Eventim.

Brandmaier war zuletzt in ähnlicher Funktion als Corporate Communications Senior Manager für die internationale Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells tätig. Zuvor leitete er die externe Kommunikation des Frankfurter Maschinenbaukonzerns Kion. Von 2000 bis 2006 arbeitete der 51-Jährige für die Deutsche Presse-Agentur (DPA) als Büroleiter für Südostasien und die Pazifik-Region in Singapur und danach bis 2012 als Auslands- und Wirtschaftskorrespondent in Washington. Anschließend führte er die Auslandsredaktion der Nachrichtenagentur DAPD.

Foto: CTS Eventim

Sie nutzen gerade das Kontingent an kostenlos lesbaren Artikeln. Sie wollen Zugang zu allen Artikeln?

JETZT INFORMIEREN