Pfennig_Naubert

DFL ordnet Marketing-Aktivitäten neu

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) strukturiert zum 1. Oktober 2020 ihr Marketing neu. Die Aktivitäten der Gruppe werden künftig in der DFL GmbH an zentraler Stelle gebündelt. Das hat Auswirkungen auf verschiedene führende DFL-Mitarbeiter.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login