Article Image

Discovery formt globale Vermarktungs-Unit

Das internationale Medienunternehmen Discovery Communications stellt sich in der Vermarktung neu auf und gründet die globale Sales-Divison "One Discovery World".

Die neue Unit soll der werbetreibenden Industrie global kombinierte Werbepakete für die Entertainment-Sender von Discovery, Eurosport sowie die im Juni erworbenen Rechte der Olympischen Spiele verkaufen. Jonathan Davies, Senior Vice President und Managing Director of Advertiser Partnerships, wird die Unit leiten. Auf Führungsebene sollen zudem weitere Vertriebler pro Region ernannt werden.

Discovery und Eurosport hatten im Juni 2015 für 1,3 Milliarden Euro die europäischen Medienrechte der Olympischen Spiele 2018 bis 2024 erworben. Vom Deal ausgeschlossen sind lediglich Russland sowie anteilig Frankreich und Großbritannien (Rechte nur für 2022 und 2024).

Sie nutzen gerade das Kontingent an kostenlos lesbaren Artikeln. Sie wollen Zugang zu allen Artikeln?

JETZT INFORMIEREN