Article Image

Hupf wird neuer CEO

Sebastian Hupf (40) wird ab dem 1. Mai neuer Chief Executive Officer (CEO) von Mindshare Germany. Er folgt auf Christian Scholz.

Hupf wird die Frankfurter Media- und Marketingagentur künftig gemeinsam mit Chief Digital Officer (CDO) Timucin Güzey und Chief Financial Officer (CFO) Claus Lass führen. Hupf soll vor allem für die strategische Weiterentwicklung und die Kommunikationsberatung von Mindshare zuständig sein.

Der 40-Jährige folgt bei der WPP-Tochter auf Christian Scholz (45). Dieser hatte das Unternehmen Ende März verlassen und wird ab Oktober neuer Deutschlandchef bei der Hamburger Mediaagentur Initiative.

Hupf kommt von der Mediaagentur MEC aus Düsseldorf. Bei der Schwesternagentur von Mindshare war er seit 2015 als Chief Solution Officer tätig. Zuvor hatte Hupf unter anderem sieben Jahre lang als Unit Director für Mediacom gearbeitet.

Sie nutzen gerade das Kontingent an kostenlos lesbaren Artikeln. Sie wollen Zugang zu allen Artikeln?

JETZT INFORMIEREN