Ralf Köttker

Medien- und Kommunikationschef Köttker verlässt DFB

Ralf Köttker (49) scheidet nach mehr als zehn Jahren an der Spitze des Kommunikationsbereichs des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aus dem Verband aus. Die beiden Parteien verständigten sich jedoch darauf, auch in Zukunft in verschiedenen Projekten zusammenarbeiten zu wollen.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login