Hockenheim

Neue Geschäftsführung am Hockenheimring

Eine Doppelspitze bildet künftig die Geschäftsführung der Hockenheim-Ring GmbH. Jochen Nerpel (35) und Jorn Teske (51) übernehmen gemeinsam die Aufgaben von Georg Seiler, der in den Ruhestand eintritt.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login