Hello world

So misst ein Stirnband die Leistungen von eSportlern

Im „klassischen“ Sport sind Analyse- und Tracking-Technologien zum Fitness-Stand der Athleten mittlerweile Routine. Ein US-Start-Up hat eine solche nun für den eSport entwickelt.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login