Schalke

Schalke 04 über neue AR-App: „Vergleichbar mit ‚Pokémon Go‘“

In der Vorwoche hat der FC Schalke 04 als erster Bundesligist eine standortbasierte Augmented-Reality-App gelauncht. Im SPONSORs-Interview erklärt Ashkan Maleki, Senior Director Digital & Content, welche Ziele der Club damit im Bereich Gaming verfolgt und wie die Funktionsweise der App auf andere Bereiche übertragen werden soll.

Sie haben 1 von 2 Artikeln kostenlos gelesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login