ESL-Chef Reichert auf der Bühne beim SPOBIS Gaming & Media

ESL-Chef Reichert will eSport "zur größten Sportart der Welt" machen

ESL-Chef Ralf Reichert hat sich kämpferisch zur Zukunft des eSport geäußert. "Wir wollen den eSport zur größten Sportart der Welt machen", sagte Reichert beim SPOBIS Gaming und Media in Köln.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login