Werder Bremen gewann die letztjährige VBL-Meisterschaft

Virtual Bundesliga: DFL verlängert Medienvertrag mit ProSiebenSat.1

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) und ProSiebenSat.1 haben ihre exklusive Medienpartnerschaft für die Virtual Bundesliga verlängert. Insgesamt nehmen 22 Clubs am eSport-Wettbewerb teil – der FC Bayern München und Borussia Dortmund sind nicht darunter. 

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login