SPOBIS Special

SPOBIS Special: eSport powered by Porsche: Exklusive Einblicke

Das Warten hat ein Ende: Morgen läuft das SPOBIS Special: eSport powered by Porsche auf den digitalen Plattformen von SPONSORs. Führende Köpfe aus der Digital- und eSport-Szene sowie hochkarätige Brands geben in einem mehr als vierstündigen Programm Know-how und Insights weiter. Ein Must-See für alle, die im eSport erfolgreich Geschäfte machen wollen.

Beim SPOBIS Special: eSport powered by Porsche diskutieren über 15 Top-Speaker in hochkarätigen Gesprächsrunden die wichtigsten Themen der eSport-Branche. Neben etablierten eSport-Akteuren wie der ESL, BIG, Freaks 4U Gaming oder Schalke 04 Esports erläutern Top-Brands wie BMW, Deutsche Telekom, Porsche oder Puma ihre individuellen eSport-Strategien. Auch Medienunternehmen wie ProSiebenSat.1 und führende Organisationen aus dem klassischen Sport wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) dürfen nicht fehlen.

Hier geht es zur Programmübersicht.

SPOBIS

Wie werde ich glaubwürdiger Partner der eSport-Szene?

Das SPOBIS Special: eSport powered by Porsche dient als digitale Plattform, um an der Schnittstelle von eSport/Gaming, Medien und Sportbusiness die Top-Entscheider aus den unterschiedlichen Industrien zusammenzubringen. In kompakter Form beleuchten große Marken ihre erfolgreichen Strategien, um ein glaubwürdiger und nachhaltiger Partner der Szene zu werden. Die Ansätze der Unternehmen variieren stark, denn im eSport gibt es vielfach keine starren Strukturen, sodass individuell gestaltete Vermarktungswege beschritten werden können.

So ist es nicht verwunderlich, dass der eSport zunehmend als eine wichtige Sponsoring-Arena der Zukunft erscheint. Während manche Marken ihr Sponsoring in erster Linie als Tool zur Steigerung ihrer Bekanntheit unter potenziellen Kunden aus der Generation-Z verstehen, nutzen andere Unternehmen ihre Engagements für Employer-Branding oder Recruiting. Das dynamische und innovative eSport-Umfeld erfordert dabei gleichermaßen ein kreatives Entertainment, eine hohe soziale Interaktion und schnelle Reaktionsfähigkeit seitens der Unternehmen.

Einen Einblick in die eSport-Strategie gibt unter anderem die Deutschen Telekom in Person von Antje Hundhausen, Vice President Brand Experience:

SPOBIS Special: eSport powered by Porsche: „Strategiegespräch: Warum große Brands verstärkt auf eSport setzen“

Wie baue ich eSport-Communities?

Ohne Community kein funktionierender eSport-Titel: Der eSport-Kosmos hat einige der lebendigsten und dynamischsten Communities der Gaming-Szene hervorgebracht. Das eSport-Ökosystem verfügt über ein breites Portfolio an Content-Features, produzieren unterhaltsame Online-Streamings sowie Arenen füllende Live-Events und verkaufen Tickets und Merchandising.

Doch eine nachhaltige eSport-Community aufzubauen, ist eine echte Kunst. Und: Was ist zu beachten, um mit ihr gewinnbringend zu interagieren? Claudio Kasper hat mit seiner Organisation langjährige Erfahrungen gesammelt und eine durchaus bemerkenswerte Entwicklung eingeschlagen. Im Video-Snippet gibt der Managing Director des FC Schalke 04 Esports wertvolle Tipps:

SPOBIS Special: eSport powered by Porsche: „Authentisch, individuell, nachhaltig erfolgreich: über die Kunst digitale Communities aufzubauen“

Wo steht das eSport Racing?

Im Fokus des SPOBIS Specials: eSport powered by Porsche steht im besonderen Maße auch das eSport Racing. Sowohl im eSport als auch in der Motorsport-Community rücken virtuelle Rennen immer mehr in den Fokus als ernstzunehmende, professionelle Wettbewerbe. Doch wie sehen die nächsten Meilensteine konkret aus? Und auf welchen Plattformen treffen sich Fans und Marken?

Im Rahmen der Gesprächsrunde beim SPOBIS Special mit führenden Experten wird deutlich: Der eSport wird mehr und mehr zu einem Thema, das das PS-Business in eine erfolgreichere Zukunft führen könnte. Und Simracing ist längst mehr als eine reine Ergänzung für den echten Rennsport. Doch auch der virtuelle Rennsport hat noch einige Herausforderungen zu überwinden. Welche Potenziale aktuell noch liegen gelassen werden, analysiert unter anderem Pia Schörner, Head of Gaming & Sponsoring von BMW:

SPOBIS Special: eSport powered by Porsche: „eSport goes Racing – was sind die nächsten Meilensteine?“

Alle Slots auch on-demand abrufbar

Noch nie war es so einfach, vom eigenen Schreibtisch aus bei den wichtigsten Themen der eSport-Branche auf Augenhöhe zu sein. Falls Ihnen Termine dazwischenkommen, stehen alle fünf Slots den angemeldeten Teilnehmern übrigens auch in voller Länge im SPOBIS-Hub bis zum 13. Dezember on-demand zur Verfügung.

Viel Spaß und spannende Insights mit dem SPOBIS Special: eSport powered by Porsche!

Foto: SPONSORs

SPOBIS