Comdirect Beachvolleyball

Comdirect: Ein Sponsor im Driver's Seat

Vor drei Jahren hat Comdirect erstmals einen Sponsoringvertrag im Profisport unterzeichnet. Konkrete Vorstellungen davon, welchen Mehrwert die Partnerschaft für Sponsor und Rechtehalter liefern soll, hatte die Direktbank von Anfang an. Mit Mut und offensiven Ansprüchen an die Partnerschaften ist sie heute als Innovator unverzichtbarer Teil des Sports – und verdient damit Geld.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login