Formel 1

Die Formel 1-Saison 2020: Von Corona, Piranhas und Champagner…

Auch im siebzigsten Jahr der Formel 1 wird jedem Beobachter etwas geboten: sportliche Action auf der Strecke, politische Intrigen hinter den Kulissen und eine verbesserte Vermarktungsplattform. Allerdings gibt es 2020 für die Formel 1 einige besondere Herausforderungen, die sowohl für die Fans als auch für die Teams, Hersteller und Sponsoren Konsequenzen haben werden. Ein Gastbeitrag von Xander Heijnen.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt registrieren und bis zu zwei Artikel pro Monat kostenlos lesen.


Registrieren Login