Robotik

Warum sich das Sportbusiness heute schon mit dem Thema Robotik beschäftigen sollte

Der globale Markt für Robotik ist längst milliardenschwer, weil Roboter in vielen Industrien zunehmend das Handeln übernehmen. Diese Entwicklung wird auch die Sportbranche verändern. Doch welche Mehrwerte bietet die neuartige Technologie für Clubs, Ligen, Verbände sowie Athleten und die Sportkonsumenten in der Zukunft? Die Gastautoren Prof. Dr. Sascha L. Schmidt und Johannes Fühner sehen großes Potenzial für das Sportbusiness, Kosten zu sparen und in Training, Wettkampf sowie beim Thema Fan-Engagement neue Dimensionen zu erreichen.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt bis zu zwei Artikel kostenlos lesen.


ARTIKEL WEITERLESEN   Login