NFL

Warum die deutsche NFL-Zielgruppe für Sponsoren so attraktiv ist

Die National Football League (NFL) hat ihre Vermarktungsoffensive in Deutschland gestartet. Mit der DKB konnte jüngst der erste große Partner vorgestellt werden. SPONSORs analysiert, warum die NFL-Zielgruppe hierzulande für werbetreibende Unternehmen so attraktiv ist, und nennt Details zur Sponsoringstrategie der Kansas City Chiefs.

Sie sind noch kein SPONSORs Abonnent? Jetzt registrieren und bis zu zwei Artikel pro Monat kostenlos lesen.


Registrieren Login